Ich würde downvote Ikuhara Antwort - und wenn es auf dieser Seite... Ich glaube nicht, dass Son-Goku wusste, dass viel über seinen Vater, aufgewachsen bei seinem Großvater, da er jung war @Hansen, (nur eine zufällige Tatsache) Sie können sehen, er hat nicht das Sharingan... Etwas, das stört mich jeden verdammten Tag!!! Es heißt " die Magie der anime! Hahaha :) würde Sie versuchen, etwas näher, und beantworten Sie mit verschiedenen Absatz, so dass es mir helfen wird zu verstehen, was Sie versuchen zu sagen, Sie sind beide (vorgeben zu sein) etwas, das Sie nicht sind. @zargin - ich habe noch nicht geguckt, noch wusste ich, dass gab es keine. Danke und vielen Dank für Ihre Antwort auf eine aktuelle Frage von meiner heute. :) mashashi hat faul zeichnen diese Flammen. :D @PeterRaeves - oh, gut. Vielen Dank für die Klarstellung! Ich glaube nicht, dass die Ox-König-Fahrt könnte der Nimbus, den ich mir vorgestellt hatte Son Goku nur, packte ihn und tragen ihn die Entfernung. Aber ich wusste nicht, dies war anime-only-Füllstoff, der die Frage beantwortet gut genug für mich (und auch vielleicht erklären, warum ich fand diese Episoden kaum guckbar; ich habe die Suche nach Gründen, um zu rechtfertigen, Ihre Prämisse). Danke!

Einige von Makoto Shinkai bekannten Meisterwerken Voices of a Distant Star, The Place Promised in Unseren Frühen Tagen, 5 Zentimeter pro Sekunde, und seine neueste Kreation, Garten der Wörter. Ich bemerkte, dass die plots meist beinhaltet eine Ferne Liebe, weil aus verschiedenen Gründen wie wörtliche Abstand/space, Träume, Situationen und andere Aspekte des Lebens. Ich Frage mich nur, wenn Makoto Shinkai bevorzugen diese Art von Thema auf seine Schöpfung und konzentriert sich auf eine "weit entfernte Liebe" - Thema. Gab es keine offiziellen äußerungen von ihm, das erklärt die ähnlichkeit der Themen, die auf seinen Werken? Oder er bezieht sich nur gut an, das Thema aufgrund persönlicher Erfahrungen?